Weiter zum Hauptinhalt

TOOLS ZUR MARKETINGAUTOMATISIERUNG

Ausgefeilte Marketingautomatisierungstools zur Konvertierung und Umsatzsteigerung

Du arbeitest hart. Arbeite jetzt auch smarter – mit Automatisierungen. Mit den fortschrittlichen, automatisierten Multichannel-Tools von Mailchimp kannst du personalisierte Marketingbotschaften erstellen, die mit deinem Unternehmen mitwachsen.

Eine E-Commerce-E-Mail, die Mailchimp-Features wie Customer-Journey-Automatisierungen, verhaltensbedingte Trigger und automatischer Segmentierung nutzt.

Finde heraus, warum wir Branchenführer sind

Die führende Plattform für E-Mail-Marketing und Automatisierungsplattform*, die dir Vorschläge macht, um mehr Öffnungen, Klicks und Verkäufe zu erzielen.

  • Bis zu siebenmal mehr Bestellungen

    bei Verwendung von Customer Journey Builder-Automatisierungen*

  • 1,5 Millionen

    Customer Journeys im Customer Journey Builder erstellt

  • Bis zu 127 %

    Steigerung der Klickraten mit automatisierten E-Mails im Customer Journey Builder im Vergleich zu Massen-E-Mails*

  • Mehr als 60 vorgefertigte

    Journeys, die dir einen Vorsprung ermöglichen und Inspiration geben

Vereinheitliche deine Daten für eine organisierte, ganzheitliche und stets aktuelle Sicht auf deine Kunden

Eine Warenkorbabbruch-E-Mail, die automatisch von Mailchimp versendet wird und E-Commerce-Integrationen und Customer-Journey-Automatisierung verwendet.

Nutze die Daten, die du hast, um erweiterte Automatisierungen durchzuführen

Nutze die Tools, die du bereits verwendest, um noch effektiver zu werden. Mit Integrationen wie Shopify kannst du Zielgruppenverhaltensdaten verwenden, um Aktionen auszulösen, z. B. das Senden einer produktspezifischen E-Mail an einen Kunden basierend auf dem, was er auf deiner Website gesucht hat.

Skaliere dein Multichannel-Marketing mit SMS*

Erweitere deine Reichweite mit integrierten E-Mails und SMS

Hol deine Zielgruppe dort ab, wo sie sich gerade aufhält – mit einer optimierten Marketingstrategie, die E-Mail & SMS einschließt.

Beginne ganz einfach mit einer personalisierten Produkttour

In den ersten 90 Tagen steht dir ein Onboarding-Spezialist zur Verfügung, der dir hilft, mit Zuversicht loszulegen – dieser Service ist bereits in den Standard- und Premium-Tarifen enthalten.*

Um dieses Video ansehen zu können, musst du Performance- und funktionale Cookies akzeptieren.

Weitere Informationen findest du in unserer Cookie-Richtlinie.

We're sorry. Due to a technical issue, the video is currently unable to load. Please try again later.

Erfasse, was deine Kunden wollen und ergreife entsprechende Maßnahmen – automatisch

Verschiedene E-Mail-Automatisierungen von Mailchimp, die du verwenden kannst, wie A/B Tests, Bestellbestätigung und Rückgewinnung abgebrochener Einkäufe.

Steigere den Umsatz, indem du die gesamte Customer Journey automatisierst

Fördere mit Marketingautomatisierung Folgeaufträge, bleibe mit Kunden in Kontakt, belohne besonders kaufkräftige Kundschaft und vieles mehr. Automatisierungen mit dem Customer Journey Builder haben für Benutzer mit verbundenen Stores bis zu 7 x mehr Bestellungen generiert als Massen-E‑Mails.*

Interagiere mit deinen Kunden, sobald sie Interesse zeigen

Die Customer Journey-Trigger von Mailchimp geben dir die Möglichkeit, das Verhalten deiner Kunden stets im Auge zu behalten. Sobald sie Interesse zeigen, auf Schwierigkeiten beim Kauf stoßen oder Markenloyalität entwickeln, wirst du sofort informiert – und zwar in Echtzeit.

Beispielhafte Trigger durch das Verhalten von Kunden, z. B. das Anzeigen einer bestimmten Seite oder eines bestimmten Produkts neben Kundenprofilen, auf die sie eingestellt werden können.
Louise Lau and a woman colleague, smiling and posing with random 3D printed objects from their company Shapeways.

„Mit der Integration von Mailchimp und Zapier können wir Zeit sparen, die Zielgruppe, die wir ansprechen möchten, genau segmentieren und einfach alles nahtlos gestalten.“

Shapeways Louise Lau, Performance Marketing Manager

283 % höhere Öffnungsrate

525 % höhere Klickrate

Erweitere deine Reichweite mit wenigen Klicks über E-Mails hinaus

Baue Beziehungen auf, indem du die Menschen dort ansprichst, wo sie sind

Binde deine Kunden über die Kanäle ein, die für sie am wichtigsten sind, und steigere den Gewinn. Mit Mailchimp kannst du nahtlose Omnichannel-Kampagnen erstellen, einschließlich E-Mail, SMS*, soziale Medien und mehr.

Der Kampagnen-Manager von Mailchimp, abgebildet neben einem Menü von Optionen zum Hinzufügen von Touchpoints wie E-Mails, Events, Aufgaben und Webhooks.
Starte noch heute deine kostenlose Testphase

Top-Preis-Leistung

Top-Preis-Leistung

Premium

Schnell skalierbar mit dediziertem Onboarding, unbegrenzten Kontakten und Priority-Support, entwickelt für Teams.

Vertrieb kontaktieren
  • Telefon- und Priority-Support
  • Benutzerspezifisch programmierte und vorgefertigte E-Mail-Vorlagen
  • Multivariate und A/B-Tests
  • Erweiterte automatisierte Customer Journeys
  • Personalisiertes Onboarding
  • Prädiktive Segmentierung
  • Kampagnen-Manager

Top-Preis-Leistung

Top-Preis-Leistung

Standard

Durch Personalisierung, Optimierungstools und erweiterte Automatisierungen kannst du deine Umsätze noch mehr steigern.

  • Jederzeit erreichbarer E-Mail- und Chat-Support
  • Benutzerspezifisch programmierte und vorgefertigte E-Mail-Vorlagen
  • Multivariate und A/B-Tests
  • Erweiterte automatisierte Customer Journeys
  • Personalisiertes Onboarding
  • Prädiktive Segmentierung
  • Kampagnen-Manager

Top-Preis-Leistung

Top-Preis-Leistung

Essentials

Sende mit Test- und Planungsfunktionen die richtigen Inhalte zur richtigen Zeit.

  • Jederzeit erreichbarer E-Mail- und Chat-Support
  • Vorgefertigte E-Mail-Vorlagen
  • A/B-Test
  • Einfache automatisierte Customer Journeys
  • Personalisiertes Onboarding

  • Prädiktive Segmentierung

  • Campaign Manager

Top-Preis-Leistung

Top-Preis-Leistung

Free

E-Mail-Kampagnen sind einfach in der Durchführung und du erfährst mit ihrer Hilfe mehr über deine Kunden.

  • E-Mail-Support für die ersten 30 Tage
  • Vorgefertigte E-Mail-Vorlagen
  • A/B-Test

  • Einfache automatisierte Customer Journeys

  • Onboarding

  • Prädiktive Segmentierung

  • Campaign Manager

*
Siehe Bedingungen für kostenlose Testphase

*Bei Überschreitung des Kontakt- oder E‑Mail-Sendelimits fallen Überziehungsgebühren an. Beim kostenlosen Tarif wird der Versand bei Überschreitung des Kontakt- oder E‑Mail-Sendelimits pausiert.

Weitere Informationen

Neuheiten bei Mailchimp

Mit unserem fortschrittlichen neuen KI-Assistenten und den SMS-Features kannst du effizient personalisierte Erlebnisse anbieten und Umsatz generieren.

Häufig gestellte Fragen

  • Ja, Mailchimp bietet dir Marketingautomatisierungen, mit denen du deine Customer Journeys personalisieren, Trigger-basierte E‑Mails senden und noch vieles mehr erreichen kannst. Du kannst deiner Kundschaft auch automatisierte Nachrichten senden, die speziell auf ihre Interaktionen mit deinem Unternehmen zugeschnitten sind. Dazu musst du nicht einmal online sein. Du kannst daher mehr E‑Mails zum optimalen Zeitpunkt versenden und dich auf andere wichtige Dinge konzentrieren. Ob du einem Kontakt mit einer E-Mail für seine Registrierung oder den Kauf eines Produkts danken möchtest: Mit den richtigen Tools kannst du den Kontakt leichter aufrechterhalten.

  • Du kannst keine Kampagnen bearbeiten, die bereits über Mailchimp versendet wurden. Wenn du die Senden-Schaltfläche jedoch noch nicht gedrückt oder die Kampagne pausiert hast, kannst du den Versand im Voraus planen. Wähle einfach die E‑Mail-Kampagne aus, die du bearbeiten möchtest, und schon kannst du die Trigger ändern, den Zeitplan bearbeiten, das Segment ändern oder eine nach dem Versand auszuführende Aktion festlegen.

    Vergiss nicht, auf „Resume“ (Fortsetzen) zu klicken, nachdem du alle gewünschten Änderungen vorgenommen hast.

  • Um Marketingautomatisierungen einzurichten, musst du deinen Shop zunächst mit Mailchimp verbinden. Auf diese Weise kannst du auf wichtige Kundendaten zugreifen, um relevante E‑Mails zu versenden. Wichtig zu wissen ist außerdem, welchen Mailchimp-Tarif du hast. Mit dem Free-Tarif kannst du nur eine einzige E‑Mail-Automatisierung einrichten. Damit kannst du zum Beispiel Begrüßungsmails für neue Abonnenten aktivieren oder Geburtstagsgrüße versenden. Mit den Tarifen Standard und Premium kannst du hingegen einen automatisierten Workflow für die gesamte Customer Journey erstellen.

    Wenn du die obigen Schritte durchgeführt hast, kannst du zum Symbol „Automations“ (Automatisierungen) wechseln, den Tab „Create“ (Erstellen) anklicken und „Classic Automation“ (Klassische Automatisierung) auswählen.

  • Unter automatisiertem Marketing versteht man den Einsatz von Technologien mit dem Zweck, die Erstellung von manuellen E‑Mails zu reduzieren. Anstatt also jedes Mal eine E‑Mail zu schreiben, wenn jemand einen Kaufvorgang abbricht oder einen Kauf tätigt, kannst du dies von unserem System erledigen lassen. Durch automatisierte Kampagnen kannst du potenzieller und aktueller Kundschaft E-Mails schicken, je nachdem, wo sie sich in der Customer Journey befinden.

    Damit sorgst du nicht nur dafür, dass der Kontakt zu deiner Marke nicht abreißt: Du kannst außerdem die Kundentreue stärken. Schließlich kaufen 80 % der Verbraucher bevorzugt bei Marken ein, die personalisierte Erfahrungen bieten.

  • Um automatisierte Marketingkampagnen einzurichten, musst du entscheiden, wie oft du E‑Mails versenden möchtest und welche Trigger die E‑Mails auslösen sollen. Bei vordefinierten Automatisierungen ist der Trigger oft bereits festgelegt, sodass du dich nur noch um die Erstellung des E‑Mail-Inhalts kümmern musst. Bei benutzerdefinierten Automatisierungen musst du jedoch selbst einen Trigger auswählen.

    Achte darauf, dass deine automatisierten Marketingkampagnen persönlich klingen und an die richtigen Personen gesendet werden. E‑Mails, die zu verkaufsorientiert sind oder roboterhaft klingen, können Interessierte abschrecken. Versuche stattdessen, automatisierte E‑Mails zu formulieren, die deine Botschaft auf natürliche Weise vermitteln und deine Kundschaft dazu anregen, den nächsten Schritt in der Customer Journey zu unternehmen.

  • Marketingautomatisierung umfasst eine Reihe von automatisierten Prozessen und Strategien zur Optimierung von Marketingmaßnahmen. Die wichtigsten Arten von Tools zur Marketingautomatisierung sind:

    • E-Mail-Marketing-Automatisierung: Einrichtung von Trigger-E-Mails, die von bestimmten Aktionen oder Ereignissen ausgelöst werden, wie z. B. Begrüßungs-E-Mails, Erinnerungen bei Warenkorbabbrüchen oder personalisierte Follow-ups. Mailchimp bietet zuverlässige E-Mail-Automatisierungsfunktionen, mit denen du automatisierte E-Mail-Journeys erstellen und planen kannst, die auf das Verhalten deiner Abonnenten zugeschnitten sind.
    • Lead-Pflege-Automatisierung: Hierbei werden potenzielle Kunden mithilfe von gezielten Inhalten und Mitteilungen durch den Verkaufstrichter geführt. Mailchimp stellt dir Tools zur Verfügung, mit denen du deine Zielgruppe segmentieren, Nachrichten personalisieren und die Bereitstellung relevanter Inhalte auf der Grundlage von Abonnentenpräferenzen, demografischen Daten oder Engagement-Levels automatisieren kannst.
    • Social-Media-Management-Automatisierung: Planung und Veröffentlichung von Beiträgen auf verschiedenen Social-Media-Plattformen und Tracking des Engagements über mehrere Kanäle hinweg. Mit Mailchimp kannst du deine Social-Media- und E-Mail-Kampagnen miteinander verbinden, indem du Social-Posts direkt im E-Mail-Builder erstellst und die Designs anderer Marketingmaßnahmen wiederverwendest, während deine Botschaften konsistent bleiben. Außerdem kannst du deinen E-Mail-Newsletter über einen Link in sozialen Medien teilen und so noch mehr Menschen mit den von dir entwickelten Inhalten erreichen.
    • Workflow-Automatisierung: Die Workflow-Automatisierung umfasst die Automatisierung interner Marketingprozesse und -aufgaben, wie z. B. die Zuweisung von Leads an Vertriebsmitarbeitende, das Tracking der Kampagnenleistung und die Verwaltung von Kundendaten. Die zielgruppenorientierten Journey- und Workflow-Tools von Mailchimp bieten leistungsstarke Automatisierungen wie Ad Retargeting, Drip-Kampagnen und Zielgruppensegmentierung.
    • Customer Relationship Management-(CRM-)Automatisierung: Bei der CRM-Automatisierung wird die Marketingautomatisierung mit der Customer Relationship Management-Software verknüpft, um die Interaktionen mit den Kunden zu optimieren, die Customer Journeys zu verfolgen und die Kundenbeziehungen zu verbessern. Mit der Automatisierung der Customer Experience (CX) von Mailchimp kannst du vorhandene Kundendaten analysieren, um festzustellen, wo eine Automatisierung notwendig und wertvoll ist, und mit den Kunden dann kommunizieren, wann es sinnvoll ist.
  • Tools zur Marketingautomatisierung rationalisieren Marketingprozesse und -aufgaben und helfen Unternehmen, Marketingkampagnen effizienter zu verwalten und auszuführen. Hier sind einige der wichtigsten Features der besten Tools zur Marketingautomatisierung:

    • E-Mail-Marketing: Ermöglicht es Unternehmen, E-Mail-Kampagnen zu erstellen, zu versenden und zu verfolgen. Diese Tools umfassen E-Mail-Vorlagen, Automatisierungsworkflows, Abonnentenverwaltung und Analysen zur Optimierung der Kampagnenleistung. (Wir finden, dass Mailchimp das ziemlich gut kann, aber wir sind natürlich auch ein wenig voreingenommen).
    • Kampagnen-Management: Hilft, mehrere Marketingkampagnen über verschiedene Kanäle hinweg im Auge zu behalten. So können Unternehmen ihre Kampagnen von einem einzigen Ort aus planen, durchführen und überwachen und erhalten Einblicke und Analysen, um die Wirksamkeit der Kampagnen zu verfolgen. Tools zum Kampagnen-Management wie Mailchimp bieten Features wie Kampagnenplanung, Zielgruppensegmentierung, A/B-Tests und Leistungsberichte.
    • Lead-Management und -Pflege: Damit kannst du Leads während der gesamten Customer Journey verfolgen. Du kannst Formulare zur Lead-Erfassung sowie Lead-Scoring und Lead-Pflege-Funktionen nutzen, um Interessierte anzusprechen und sie in Kunden umzuwandeln. Diese Tools ermöglichen es Unternehmen, personenbezogene Interaktionen zu automatisieren, das Kundenverhalten zu verfolgen und relevante Inhalte auf der Grundlage bestimmter Trigger oder Aktionen bereitzustellen. Mailchimp ermöglicht dies durch Features wie Customer Journey Maps, Drip-Kampagnen und Orchestrierung von Benutzerdaten.
    • Analyse und Berichterstattung: Tools zur Marketingautomatisierung bieten oft zuverlässige Analyse- und Berichtsfunktionen, mit denen du die Kampagnenleistung messen, wichtige Kennzahlen verfolgen und Einblicke in das Engagement der Zielgruppe gewinnen kannst. Diese Erkenntnisse helfen Unternehmen, ihre Marketingstrategien zu verfeinern und datengestützte Entscheidungen zu treffen.

    Unternehmen sollten sich für Tools entscheiden, die auf ihre spezifischen Bedürfnisse abgestimmt sind und mit ihren jeweiligen Marketinganforderungen mitwachsen. Die Plattform für die Marketingautomatisierung von Mailchimp bietet eine Vielzahl von Features und Funktionen, um E-Mail-Marketing, Zielgruppenmanagement, Automatisierungs-Workflows und Analysen für Unternehmen jeder Größe zu unterstützen.

  • Ein Beispiel dafür ist die Einrichtung von Warenkorbabbruch-E-Mails für zurückgelassene Warenkörbe in einem E-Commerce-Shop. Wenn Kunden Artikel in ihrem Warenkorb liegen lassen, ohne den Kauf abzuschließen, kann Mailchimp automatisierte E-Mails auslösen, um sie daran zu erinnern und sie dazu zu bewegen, die Transaktion abzuschließen. Diese Marketingstrategie hilft Unternehmen, potenziell entgangene Umsätze wiederzugewinnen, indem sie automatisch gezielte und zeitnahe E-Mails verschickt.

    Die gebräuchlichsten Arten von Tools zur Marketingautomatisierung sind einfache, auf Engagement basierende Formen der Kommunikation. Dazu gehören Jubiläums- und Geburtstagskarten sowie E-Mails zur Terminerinnerung. Auch E-Mails, die Umfragen und Feedbackanfragen enthalten, können mit Marketingautomatisierung umgesetzt werden.

    Andere Beispiele für Tools zur Marketingautomatisierung sind Trigger-Kampagnen, die dabei helfen, während der gesamten Buyer’s Journey mit verschiedenen Content-Assets Leads zu pflegen, darunter redaktionelle Beiträge, Werbeaktionen, E-Books und Leitfäden.

  • Tools zur Marketingautomatisierung wurden entwickelt, um deine Marketingaktivitäten zu verbessern und effizienter zu gestalten. Durch die Erstellung automatisierter Kampagnen kannst du effektiv vermarkten und gleichzeitig Zeit gewinnen, um dich auf andere Aufgaben der Unternehmensentwicklung zu konzentrieren.

  • Mit Tools zur Marketingautomatisierung kannst du eine digitale Plattform nutzen, um deine Produkte konsistent und effizient zu vermarkten. Die Tools erledigen die sich wiederholenden Aufgaben für dich, damit du auf andere Weise produktiver sein und auch direkt mit deinen Kunden zusammenarbeiten kannst.

    Plattformen für die Marketingautomatisierung sind auf qualitativ hochwertige Informationen angewiesen. Immer wenn jemand deinen Newsletter abonniert, etwas in deinem Shop kauft oder auf deine Ads klickt, erhältst du wichtige Daten.

    Wenn du Mailchimp als Tool zur Marketingautomatisierung verwendest, sind deine Kontaktdaten alle an einem Ort, sodass du eine umfassenden Überblick über deine Zielgruppe erhältst. Mailchimp bietet außerdem eine visuelle Aufschlüsselung von Daten, beispielsweise nach Standorten, an denen sich deine Kontakte befinden, wie oft sie mit deinen E-Mails interagieren und mehr. Diese Insights kannst du in einen Plan, die sogenannte Map, verwandeln und deine Kunden so dazu anleiten, gewünschte Aktionen an verschiedenen Interaktions-Punkten auszuführen.

  • Wenn du noch zögerst, in Tools zur Marketingautomatisierung zu investieren, fragst du dich vielleicht, welche Vorteile sie dir bringen können.

    Mit den meisten Tools zur Marketingautomatisierung kannst du sicherstellen, dass deine Vertriebs- und Marketingteams besser zusammenarbeiten, um zielgerichtete Kampagnen zu erstellen, für die sich deine Zielgruppe tatsächlich interessiert. Diese Art von Tool kann auch die Zielgruppensegmentierung, A/B-Tests, Lead-Qualifizierung und Datenanalyse verbessern.

    Die Datenanalyse ist ein wichtiger Bestandteil der Marketingautomatisierung. Du siehst, was bei deinen Marketingbemühungen funktioniert und was nicht. So erfährst du, was für deine Kunden relevant ist, und kannst diese Informationen in deine Strategie einfließen lassen. Du kannst die von den Tools zur Marketingautomatisierung gesammelten Daten nutzen, um deine Marketingstrategie anzupassen und die Ergebnisse zu verbessern. Außerdem kannst du die Effizienz in deinen Marktsegmenten erkennen und herausfinden, was am wichtigsten ist, um den Umsatz zu steigern. Indem du diese Effizienzgewinne nutzt, kannst du die Anzahl der Leads erhöhen und deinen Gewinn steigern.

    Du kannst die gewünschten Ergebnisse für dein Unternehmens erzielen, indem du Marketingaufgaben rationalisierst, die Produktivität steigerst und die Effizienz verbesserst. Der zusätzliche Aufwand und die Zeit, die für sich wiederholende Aufgaben wie das Verfolgen von Kampagnen, das Überwachen von Leads und das Schalten von überzeugender Werbung benötigt werden, werden durch Tools zur Marketingautomatisierung reduziert oder eliminiert.

    Eine Plattform für die Marketingautomatisierung kann dir sogar dabei helfen, automatisch E-Mails zu bestimmten Zeiten oder bei Erfüllung bestimmter Bedingungen zu versenden. Du kannst z. B. eine automatische E-Mail an einen Kunden senden, der Artikel in seinen Warenkorb gelegt, den Kauf aber nicht abgeschlossen hat. Diese Art von E-Mails sind als Warenkorbabbruch-E-Mails bekannt und erinnern Kunden an die Produkte, die sie zurückgelassen haben. Dies trägt dazu bei, dass dein Unternehmen in Erinnerung bleibt. Als Anreiz zum Kauf kannst du sogar einen Rabattcode in die Mails einfügen.

    Unabhängig davon, wie du die Tools zur Marketingautomatisierung einsetzt, hilfst du deinem Team, Zeit zu sparen und sich auf andere wichtige Aufgaben zu konzentrieren, die seine Aufmerksamkeit erfordern.

Millionen von Benutzern vertrauen uns ihr E-Mail-Marketing an. Bald kannst du das auch von dir behaupten.