Beste‑Kunden‑Automatisierung

Gib deinen größten Fans die Anerkennung, die sie verdienen

Bring deine besten Kunden zurück in deinen Shop, indem du ihnen zeigst, wie sehr du sie schätzt.

An automated email for your best customers.

Der einfachste Weg, deinen besten Kunden Wertschätzung zu zeigen, je nachdem, wie sie einkaufen.

Beste Kunden

Weniger Aufwand, mehr verkaufen

Wir haben herausgefunden, dass die Zahl der Bestellungen pro Person fünfmal größer ist, wenn du Automatisierungen für beste Kunden verwendest statt Massen-E-Mail-Kampagnen.

Belohne Kundentreue

Mach deine Lieblingskunden mit besonderen Angeboten oder Gutscheincodes glücklich und steigere gleichzeitig deine Verkäufe. Es ist also ein Gewinn für alle.

Wähle deine besten Kunden

Du entscheidest, wie du basierend auf Bestellungen oder wie sie Geld ausgeben mit deinen Kunden kommunizierst. Wir stellen sicher, dass die Nachricht den richtigen Kunden erreicht.

So belohnt man Kunden

  • 01

    Verbinde deine Shop

    The screen where you can select an automation once your store is connected.

    Verknüpfe deinen Shop mit Mailchimp, um Kundendaten zu nutzen und wähle dann eine Liste, die mit deinem Shop verknüpft ist.

  • 02

    Deine Zielgruppe auswählen

    The screen where you select the details of your automation trigger.

    Du kannst auswählen, ob es auf dem ausgegebenen Geldbetrag, oder einem anderen Kaufverhalten als auslösendem Faktor beruht.

  • 03

    Entwirf deine E‑Mail

    The email designer.

    Unser E‑Mail‑Designer macht es leicht, deine Nachricht individuell zu gestalten, Gutscheincodes, Produktempfehlungen und mehr einzufügen.

  • 04

    Beginne Markentreue aufzubauen

    An automated best customers email.

    Einschalten und loslegen! Die E‑Mails werden automatisch an deine besten Kunden verschickt, wenn sie deine Produkte kaufen.

The screen where you can select an automation once your store is connected.
The screen where you select the details of your automation trigger.
The email designer.
An automated best customers email.
„Die beste Kundenautomatisierung spart mir zwei bis fünf Stunden Arbeit pro Woche, da ich nicht jedem einzelnen Kunden E-Mails schicken muss.“
Schau dir ihren Ansatz an

FAQ

  • Was bedeutet Kundenerfahrungs-Automatisierung?

    Mithilfe der Kundenerfahrungs-Automatisierung kannst du Kund*innen, die mit deiner Marke interagieren, unmittelbare Nachrichten zukommen lassen. Diese Berührungspunkte dienen unter anderem dazu, Unterstützung anzubieten, auf Sonderangebote aufmerksam zu machen und deine Kontakte zum Kauf oder zur Interaktion anzuregen.

    Tools zur Automatisierung der Kundenerfahrung ermöglichen eine Kundenkommunikation unabhängig davon, an welchem Punkt des Kaufpfades sich deine Kund*innen befinden. All dies ist der Automatisierung des E‑Mail-Marketings ähnlich – die Kundensupport-Automatisierung konzentriert sich jedoch auf den Aufbau relevanter Beziehungen zu deinen Kontakten.

    Es gibt viele Arten der Kundensupport-Automatisierung. Ein Beispiel sind automatische Antworten, die durch verschiedene Aktivitäten ausgelöst werden, z. B. wenn ein Kontakt einen Kauf tätigt, einen Warenkorb zurücklässt oder länger nichts mehr gekauft hat. Du kannst auch automatische Prämien aktivieren, zum Beispiel Geburtstagsangebote oder Sonderaktionen zu anderen besonderen Anlässen. Damit zeigst du deinen Kontakten nicht nur, dass sie dir wichtig sind, sondern animierst sie auch zum Kauf.

    Wenn du deine Nachrichten automatisieren möchtest, können wir dir dabei helfen. Unsere Software zur Marketingautomatisierung gibt dir die Werkzeuge an die Hand, die du benötigst, um erfolgreiche Kampagnen zu erstellen und dein Geschäft auszubauen.

  • Wie zeigst du Wertschätzung für deine Kunden*innen?

    Eine der besten Möglichkeiten, deinen Kund*innen zu zeigen, dass du ihr Vertrauen schätzt, sind automatische Prämien. Mit Mailchimp kannst du automatisch Nachrichten mit Sonderangeboten und Aktionscodes an deine treuesten Kund*innen senden. Auf diese Weise kannst du ihr Interesse erneut anfachen und ihnen Anreize bieten, wieder bei dir einzukaufen.

    Um loszulegen, verbinde einfach deinen Shop mit Mailchimp und wähle die gewünschte Zielgruppe aus. Die Kontakte werden anhand ihrer Einkaufsgewohnheiten – z. B. wie viel sie ausgeben oder wie oft sie bei dir bestellt haben – in Gruppen segmentiert. Dadurch kannst deine Botschaften auf die jeweiligen Zielgruppen ausrichten.

    Dazu kannst du deine E‑Mail in unserem benutzerfreundlichen E‑Mail-Builder schreiben. Wir machen es dir leicht, beeindruckende und professionelle E‑Mails zu erstellen, die die Aufmerksamkeit deiner Kontakte erwecken. Natürlich kannst du deine Kampagne nach Wunsch anpassen und Aktionscodes, Sonderangebote, Produktempfehlungen und vieles mehr einbauen. Außerdem erhältst du Zugang zu Aktionscode-Daten und weiteren wertvollen Erkenntnissen, um die Effektivität deiner Kampagne zu messen und Verbesserungsbedarf zu identifizieren.

  • Was ist eine Kundenwertschätzungsstrategie?

    Wenn du dich bei deinen Kund*innen für ihre Käufe bedankst, kann dies viel bewirken, und eine Strategie zur Kundenwertschätzung stellt sicher, dass du diese Dankbarkeit auf optimale Weise zum Ausdruck bringst. Bei einer Strategie zur Kundenwertschätzung geht es oft darum, den Kund*innen zu zeigen, dass dir ihre Erfahrungen mit deiner Marke wichtig sind, und gleichzeitig ihre Loyalität zu fördern. Dies wiederum kann deinen Umsatz und deine Engagement-Werte steigern. Hier sind einige Tipps, die dich bei der Entwicklung einer Kundenwertschätzungsstrategie unterstützen können:

    • Belohne fleißige Shopper*innen – In Mailchimp kannst du mit automatischen Prämien treue Kund*innen mit exklusiven Angeboten, Werbegeschenken, Überraschungsaktionen und mehr belohnen. Auf diese Weise stärkst du die Beziehung zu deinen Kund*innen.
    • Versende Postkarten – Du kannst gedruckte Postkarten an wiederkehrende Shopper*innen und VIP-Kund*innen senden, um deine Dankbarkeit zu zeigen. Auch zum Geburtstag oder zu besonderen Anlässen kannst du personalisierte Postkarten an deine Kontakte senden.
    • Frage nach Feedback – Durch Umfragen zeigst du deinen Kund*innen, dass du bereit bist, ihre Erfahrungen mit deiner Marke zu verbessern.

Richte ein System ein, mit dem du Kunden gezielt belohnen kannst.

Das dauert nicht lange und geht ganz einfach. Und es hilft dir dabei, mehr Produkte zu verkaufen.

Schau dir an, was Du noch automatisieren kannst