Weiter zum Hauptinhalt

Hallo! Du kannst den Standard- und den Essentials-Tarif während einer kostenlosen Testphase ausprobieren. Starte noch heute kostenlos.

Steigere die Performance mit Marketing‑Kampagnenmanagement

Maximiere den Erfolg von Marketingkampagnen mit effektiven Managementstrategien. In unserem Leitfaden erfährst du, wie du die Leistung optimieren und den ROI steigern kannst.

Um eine erfolgreiche Marketingkampagne zu starten, musst du deine Zielgruppe, die demografischen Daten, die du über sie benötigst, sowie das Unternehmen oder die Marke, die du vertrittst, genau kennen.

Die Performance von Marketingkampagnen lässt sich mit der richtigen Lösung für das Marketingkampagnenmanagement viel leichter steigern. Die Vorteile einer Kampagnenmanagementsoftware zu kennen, ist wichtig, um eine Lösung zu finden, die genau den Marketingstrategien entspricht, die dir vorschweben.

Was ist Marketing-Kampagnenmanagement?

Wenn es um die Einführung einer erfolgreichen Marketingstrategie geht, wird die Verwendung von Kampagnenmanagementsoftware oder -Tools dringend empfohlen. Kampagnenmanagement bezeichnet den gesamten Verwaltungsprozess einer Marketingkampagne mit der richtigen Strategie (ob online oder offline). Das Kampagnenmanagement kann alle folgenden Maßnahmen umfassen:

  • Bewertung spezifischer Demografien und Zielgruppen
  • Ermittlung des Bedarfs einer bestimmten Gruppe und/oder Zielgruppe, die für dein eigenes Produkt und/oder deine eigene Dienstleistung relevant sind
  • Auswahl der richtigen Plattformen und Mittel für die Vermarktung dieses Produkts, dieser Dienstleistung oder dieser Idee.
  • Integration von adäquaten Texten, Branding, Messaging, Farben und Typografie in einzelne Marketingkampagnen
  • Überwachung der Effektivität einzelner Ad-Kampagnen über Online- und Offline-Plattformen hinweg

Einer erfolgreich gestartete Marketingkampagne kann den Umsatz und die Markenbekanntheit erheblich steigern. Zu den bemerkenswertesten Vorteilen einer gut geplanten Marketingkampagne gehören:

  • Gesteigerte Markenbekanntheit, online wie offline
  • Gezielte Verkaufsförderung online und lokal (je nach Art der Kampagne, die du startest)
  • Wertvolle Schlüsseleinblicke in das Verbraucherverhalten, die Verkaufsmethoden und die CTAs, die für dich und deine Marketingteams funktionieren
  • Die Fähigkeit, die Bedürfnisse und Wünsche deiner Zielkunden zu erfüllen

Schlüsselkomponenten eines erfolgreichen Kampagnenmanagements

Ganz gleich, ob du dein lokales Unternehmen in deiner Region bewerben möchtest oder ob du deine Marke im Internet und auf internationaler Ebene ausbaust – jede erfolgreiche Kampagne umfasst einige wichtige Komponenten, die du stets im Auge behalten solltest.

Strategie

Die Strategieentwicklung ist ein wichtiger Bestandteil erfolgreicher Marketingkampagnen, unabhängig vom Umfang und Reichweite deiner geplanten Strategie und den Werbeanzeigen, die du verwenden möchtest. Beim Entwickeln deiner Kampagnenstrategie musst du möglicherweise Folgendes berücksichtigen:

Zielgruppe

Wen sprichst du an und warum? Für welche Demografien werden deine Inhalte, Produkte und Dienstleistungen am ehesten von Interesse sein? Möchtest du eine bestimmte demografische Gruppe ansprechen? Wer wird am wahrscheinlichsten bei dir kaufen und mit welcher Motivation?

Plattformen

Wo verkaufst du? Betreibst du ein stationäres Geschäft oder nutzt du deine eigene Website, soziale Medien oder eine Plattform von Drittanbietern, um deine Produkte, Dienstleistungen und/oder Inhalte zu bewerben? Wie erreichst du deine Zielgruppe derzeit organisch ohne Marketingaktivitäten? Wie entdecken Benutzer normalerweise deine Website und Marke?

Zielsetzung

Was ist der Zweck deiner Marketingkampagne? Versuchst du, neue Verbraucher anzusprechen, die sich möglicherweise für deine Marke oder ein bestimmtes Produkt interessieren? Möchtest du Abonnenten und Follower anziehen oder für deinen neuen, kürzlich eröffneten Onlineshop den Umsatz ankurbeln?

Zeit

Wie lange wird deine Kampagne vor Ort und/oder online geschaltete sein? Wann genau wirst du deine Kampagne promoten und warum? Werden deine Benutzer online aktiv und engagierter sein, wenn du deine nächste Kampagne startest?

Zielgruppen-Targeting

Wenn du mit deiner Marketingkampagne deine Zielgruppe vergrößern willst, ist die Ausrichtung auf den richtigen Personenkreis entscheidend und kann sich auf deine gesamte Marketingstrategie für zukünftige Werbeaktionen auswirken.

Um die richtige Zielgruppe ansprechen zu können, musst du wissen, bei welcher Altersgruppe, an welchem Standort, bei welchem Geschlecht und bei welchen Personen (basierend auf ihren Hobbys, ihrem Einkommen und ihrer Karriere) deine Werbung am wahrscheinlichsten Resonanz findet.

Wenn du eine bestimmte Alters- oder Personengruppe ansprechen möchtest, musst du ihre unerfüllten Wünsche kennen oder wissen, welche Produkte und Dienstleistungen sie am ehesten persönlich ansprechen.

Kampagnendesign und -durchführung

Ob du Online- oder Offline-Marketing betreibst, dein Design spielt in jedem Fall eine wichtige Rolle für den Erfolg oder Misserfolg deiner Kampagne.

Wenn ein Kampagnendesign veraltet, nicht mehr aktuell oder für dein spezifisches Branding und Logo irrelevant ist, wird seine Werbewirksamkeit bei den Verbrauchern eher gering sein.

Kampagnendesign und -ausführung sind wichtig, insbesondere wenn es darum geht, die Aufmerksamkeit der Benutzer innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens zu gewinnen (oder innerhalb eines begrenzten Zeitrahmens, beispielsweise beim Online-Marketing). Hier sind einige Design-Tipps für die Entwicklung deiner nächsten Kampagne:

Branding

Halte dich bei der Gestaltung von Kampagnen an deine Markenfarben. Verwende kein breites Farbspektrum, wenn du noch dabei bist, die Zielgruppe und den Verkaufstrichter für deine Marke festzulegen.

Halte dich bei der Entwicklung deines Logos an eine bis drei Hauptfarben und nutze diese in deiner Werbung und deinen Kampagnenmaterialien.

Qualität

Qualität ist wichtig bei Logos und anderen Designelementen, auch wenn du nur eine kleine oder gezielte Kampagne startest. Die Qualität deiner Grafiken, Animationen und deines Videomaterials kann über den Erfolg deiner nächsten Kampagne entscheiden. Grafiken und Bilder, die veraltet, unscharf, gepixelt oder einfach nicht relevant für deine Marke zu sein scheinen, können Benutzer ablenken oder potenzielle Kunden dazu bringen, das Vertrauen in dein Unternehmen und deine Marke zu verlieren.

Designelemente

Bevor du eine Kampagne startest, solltest du über die Designelemente nachdenken, die du darin verwenden möchtest.

Welche Botschaft versuchst du mit den Designelementen in deiner Kampagne zu vermitteln? Ist die Bedeutung deiner Werbung offensichtlich oder erfordert sie ein wenig Nachdenken, um sie zu verstehen?

Vereinfachtes Messaging kann für neue Marken viel bewirken, insbesondere wenn es eines deiner Ziele ist, einfach online Aufmerksamkeit und/oder Follower zu gewinnen.

Leistungsüberwachung und Evaluierung

Sobald du deine Kampagne gestartet hast, kannst du mit dem richtigen Tool für dein Marketing-Kampagnenmanagement, wie beispielsweise Mailchimp, damit beginnen, ihre Gesamtleistung zu überwachen.

Die Verwendung eines Kampagnenmanagement-Tools ermöglicht detaillierte Analysen, mit denen du besser einschätzen kannst, welche Messaging-, Branding- und Marketingmethoden sich am besten für deine Zielgruppe eignen.

Effektives Kampagnenmanagement steigert nicht allein die Umsätze. Tatsächlich gibt es zahlreiche Vorteile für ein effektives Kampagnenmanagement, wie z. B.:

Gestärkte Markenbekanntheit

Der Aufbau von Markenbekanntheit ist heute der Schlüssel zum Erfolg für jedes Unternehmen, jede Marke oder jedes gemeinnützige Unternehmen. Bei entsprechender Markenbekanntheit haben beispielsweise Kunden weniger Bedenken, dein Unternehmen selbst gegenüber völlig Fremden weiterzuempfehlen.

Höhere Engagementraten

Wenn du das Engagement steigern möchtest, kommt es auf das richtige Kampagnenmanagement an. Das Monitoring von Analytik und erhobenen Daten erleichtert dir die richtigen Entscheidungen in Hinblick auf Messaging und Branding für zukünftige Marketingkampagnen.

Verbesserte Kundenakquise und Kundenbindung

Für diejenigen, die daran interessiert sind, die Kundengewinnung und -bindung zu steigern, sind Kampagnenmanagementlösungen ein Muss. Das Wissen um die Bedürfnisse und Wünsche deiner Verbraucher ist eine Voraussetzung dafür, alle sich bietenden Gelegenheiten zur Gewinnung und Bindung von Kunden erkennen und nutzen zu können.

Ein besserer ROI (Kapitalrendite)

Die der Einsatz der richtigen Kampagnenmanagementlösung führt letztendlich zu einem höheren ROI (Kapitalrendite) für dich. Mit den richtigen Datensätzen und dem Verständnis für die Bedürfnisse und Wünsche deiner Zielgruppe kannst du mit jeder neuen Kampagne Umsatz und Erfolg generieren.

Spezifische Tools und Technologien für das Kampagnenmanagement

Eine Lösung für die Planung, Organisation und Durchführung von Marketingkampagnen ist Mailchimp. Mailchimp bietet eine Plattform mit umfangreichen Funktionen, die alles – angefangen von Verkaufstrichtern über E-Mail-Marketing bis hin zu den eingehenden Daten und der Analytik – berücksichtigt.

Marketingautomatisierungssoftware

Auch der Einsatz von Software zur Marketingautomatisierung bzw. für das Kampagnenmanagement ist unter den heutigen Bedingungen insbesondere für die Durchführung von Online-Kampagnen äußerst hilfreich. Mailchimp bietet Automatisierungslösungen für E-Mail-Marketing-Trichter, Marketing und Datenerhebung.

Systeme für das Customer Relationship Management (CRM)

Auch die Implementierung von CRM-Systemen (Customer Relationship Management) mit einer Lösung wie Mailchimp ist möglich. Mit dem richtigen System für schnelle und effiziente Managementoptionen behältst du all die Abonnenten, Follower und Kunden im Auge, die du bereits gewonnen hast.

Marketingtools für die sozialen Medien

Die Integration von Social-Media-Marketingtools in deine nächste Kampagne kann deren Reichweite und so letztendlich deinen ROI drastisch steigern. Mailchimp befähigt dich zur Durchführung von Kampagnen in den sozialen Medien, die dir Umsatz und Einnahmen generieren.

Analytik und Berichtsplattformen

Einer der wichtigsten Aspekte für eine erfolgreiche Online-Kampagne ist die Fähigkeit, in großem Umfang zu erheben und diese zu analysieren.

Mit einer Plattform für das Marketingkampagnenmanagement wie Mailchimp kannst du ohne Sorgen Kampagnen starten. Denn du weißt sicher, dass die benötigten Daten erhoben, organisiert und in der Cloud gespeichert werden, von wo du sie jederzeit abrufen kannst.

Die Verwendung einer Plattform wie Mailchimp kann detaillierte Einblicke in die aktuellen Engagementraten, Klickraten und letztendlich die Verkäufe bieten, die durch einzelne von dir durchgeführte Kampagnen generiert werden.

Es gibt ausführliche Analyseberichte mit umfassender Detailschärfe, aus denen du noch mehr über die Benutzer erfährst, die ein echtes Interesse an deinem Unternehmen und deiner Marke haben.

Es ist an der Zeit, in eine richtige Strategie für das Kampagnenmanagement zu investieren

Die Investition in eine Strategie für das Kampagnenmanagement erfordert mehr als nur die Auswahl einer Plattform und das Wegschauen.

Mit dem Campaign Manager von Mailchimp lassen sich Multichannel-Kampagnen an einem Ort erstellen, verwalten und analysieren. Sorge für eine störungsarme Organisation der Kampagnen von Anfang bis Ende mit präziser Datenerhebung und unter Einsatz von Plattformen und Lösungen, die deine Zielgruppe wirklich ansprechen. Mit der Kampagnenmanagement-Software von Mailchimp kannst du jede einzelne deiner Marketingkampagnen optimieren, ohne jemals wieder einen Datenpunkt zu übersehen.

Artikel teilen