Verhaltensbasierte E‑Mail‑Automatisierungen

Kommuniziere im perfekten Moment mit deinen Benutzern

Sprich deine Benutzer in Schlüsselmomenten an, von der Installation deiner App bis zur ersten Anmeldung, um so vom ersten Tag an eine tiefere Beziehung aufzubauen.

Automated email sent after workout was complete. Pulled from app data.

Konversionsraten erhöhen und das Benutzer‑Engagement vertiefen

Mit unserer API identifizierst du Verhaltensdaten, die für dein Unternehmen wichtig sind, und überträgst diese Daten dann in Mailchimp. Ganz egal, ob deine Web- oder Mobil-App sich auf das Tracking von Fitness, die Verwaltung von Finanzen oder das Teilen von Fotos konzentriert, wir machen es ganz einfach, mit deinen Benutzern in Kontakt zu treten. Erreiche sie in entscheidenden Momenten, etwa nachdem sie sich ein Konto eingerichtet haben oder wenn sie zum ersten Mal eine neue Funktion ausprobieren. Anschließend kannst du ihnen eine gezielte Nachricht senden.

Brauchst du Hilfe? Teile unseren Leitfaden mit deinem Entwickler.

Starke Beziehungen aufbauen

Starte im richtigen Moment einen relevanten Kontakt zu einem Benutzer, der deine Produkte entdeckt. Hilf deinen Kunden dabei, aktiv zu bleiben, Aktionen abzuschließen und den von dir gebotenen Mehrwert zu sehen.

Benutzer zurückholen

Sende eine E-Mail an deine Benutzer, wenn sie zu lange nicht zu deinem Produkt zurückkommen. Reaktiviere ihren Kaufimpuls mit neuen Angeboten oder Produkt-Updates.

Erstelle Upgrade-Momente

Steigere deine Konversionsrate durch automatisierte Upgrade- oder Upselling-E-Mails, die Benutzer im perfekten Moment erreichen.

Illustration of a bunch of dots being connected in various ways.

Brauchst du Hilfe beim Verbinden deiner App?

Besprich die nächsten Schritte mit unserem Team.

FAQ

  • Was ist verhaltensbasiertes Marketing?

    Verhaltensbasiertes Marketing (auch Behavioral Marketing oder ereignisbasiertes Marketing genannt) ist eine Marketingstrategie, mit der du sehr personalisierte, ansprechende und zeitgerechte Inhalte erstellen kannst. Diese Art des Marketings nutzt Daten aus Benutzerinteraktionen mit deiner Marke, die z. B. über deine Website, eine App oder E‑Mail- und Social-Media-Kampagnen erfolgen. Das verhaltensbasierte Marketing nutzt auch Daten darüber, was deine Benutzer*innen nicht tun – z. B. wenn sie deine E‑Commerce-Website verlassen, ohne einen Kauf zu tätigen, oder wenn sie ihren Warenkorb zurücklassen.

    Mit Behavioral Marketing kannst du jeder Benutzerin und jedem Benutzer ein persönliches Erlebnis bieten, was letztendlich das Engagement und den Umsatz steigern kann. Mit verhaltensbasiertem Marketing kannst du außerdem deine Zielgruppe auf der Basis von Handlungen und Unterlassungen segmentieren. So kannst du bestimmten Zielgruppen speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Marketingbotschaften senden und ihnen gezielte Inhalte zum richtigen Zeitpunkt bereitstellen.

    Für fundierte und datenbasierte Marketingkampagnen kann ereignisbasiertes Marketing eine wertvolle Strategie sein. Mailchimp macht es dir ganz leicht, Marketingkampagnen zu erstellen, die auf dem Kundenverhalten basieren.

  • Was ist verhaltensbasierte Automatisierung?

    Durch verhaltensbasierte Marketingautomatisierung kannst du ereignisbasierte Marketingkampagnen automatisieren. Unsere API für verhaltensbasierte Automatisierung identifiziert die Verhaltensweisen der Verbraucher*innen, die für dein Unternehmen am wichtigsten sind.

    Auf diese Weise kannst du genau im richtigen Moment mit deinen Benutzer*innen interagieren, auch wenn du gerade beschäftigt bist oder keine Zeit hast. Indem du in regelmäßigen Abständen mit deinen Benutzer*innen Kontakt aufnimmst, kannst du ihr Interesse an deiner Marke nähren und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass sie eine bestimmte Aktion durchführen, z. B. ihren Kauf abschließen oder sich für deinen Newsletter anmelden.

    Behavioral Marketing kann dir auch helfen, die Aufmerksamkeit deiner Kund*innen zurückzugewinnen, indem du sie an Produkte erinnerst, die ihr Interesse geweckt haben. Hier sind ein paar weitere Möglichkeiten, wie du die verhaltensbasierte Automatisierung einsetzen kannst:

    • Kampagnen-Engagement – Sende automatische E‑Mails, wenn Nutzer*innen mit deinen Kampagnen interagieren (oder nicht interagieren).
    • Website-Engagement – Sende relevante und zeitgerechte E‑Mails, die auf dem Verhalten deiner Kund*innen auf deiner Website basieren.
    • Kaufverhalten – Bedanke dich oder sende Produktempfehlungen, Spezialangebote oder Rabattcodes, wenn deine Kontakte in deinem Shop kaufen, stöbern oder Artikel in ihren Warenkorb legen.
    • App-Engagement – Sende Marketingkampagnen, die auf den Benutzeraktivitäten in deinen Apps basieren.
  • Wie können E‑Mails basierend auf dem Kundenverhalten automatisiert werden?

    Wenn du automatisierte verhaltensbasierte Marketing-E‑Mails senden willst, musst du zunächst Ereignisse einrichten – also Aktivitäten, die deine Kontakte ausführen und die du erfassen möchtest. Ereignisse sind normalerweise Aktivitäten, die außerhalb deiner E‑Mail-Kampagnen stattfinden. Wenn du die Events-API aktivierst, kannst du ereignisbasierte Segmente erstellen und automatisierte E‑Mails durch Ereignisse auslösen. Wenn du nicht mit APIs arbeiten möchtest, kannst du die Integration eines Drittanbieters nutzen, um spezielle Ereignisse zu erstellen. Vor dem nächsten Schritt solltest du sicherstellen, dass du den Standard-Tarif oder einen höherwertigen Tarif abonniert hast.

    Sobald du einige Ereignisse eingerichtet hast, die du verfolgen möchtest, kannst du anhand der erfassten Informationen ein Zielgruppensegment anlegen. Wähle dazu auf dem Tab Audience (Zielgruppe) bzw. All contacts (Alle Kontakte) den Eintrag New Segment (Neues Segment) aus. Wähle dann Custom Engagement (Spezielles Engagement) aus und wähle dann das gewünschte Ereignis sowie eine Segmentierungsoption aus. Auf diese Weise kannst du ereignisbasierte Marketingkampagnen – einschließlich E‑Mail- und Ad-Kampagnen – erstellen.

Verbinde dich zum richtigen Zeitpunkt mit deinen Benutzern