Weiter zum Hauptinhalt

Hallo! Du kannst den Standard- und den Essentials-Tarif während einer kostenlosen Testphase ausprobieren. Starte noch heute kostenlos.

So erstellst du eine kostenlose Online‑Umfrage mit Mailchimp

Wähle das beste Online‑Umfragetool, um mehr über deine Kunden zu erfahren und dein Unternehmen auszubauen.

Online-Umfragen sind ein leistungsstarkes Tool, das dir das Wissen vermittelt, das du benötigst, um deine Kundenerfahrung zu verbessern – indem du direkt bei deinen Kunden nachfragst, wie sie sich fühlen und was sie wollen. Umfragen können dir helfen, die Werte deiner Kunden zu verstehen und herauszufinden, ob du ihre Erwartungen erfüllst. Viele Unternehmen bieten kostenlose Umfragetools an, beschränken aber die Funktionalität, die du brauchst, um aussagekräftige Einblicke zu erhalten.

Der kostenlose Online-Umfrage-Ersteller von Mailchimp bietet dir unbegrenzte Umfragen, Fragen und Antworten. Umfragen sind anpassbar, und unsere Support-Artikel und -Videos erleichtern die Erstellung. Mit dem umfassenden, markenbildenden kostenlosen Marketingtarif von Mailchimp kannst du Umfragedaten an einem Ort erfassen und analysieren, sodass keine zeitaufwändige Datenmigration erforderlich ist.

 
 

Warum Umfragen für das Wachstum deines Unternehmens wichtig sind

Das Verständnis deines Kundenstamms ist eine wesentliche Voraussetzung für fundierte Geschäftsentscheidungen – ob du nun gerade erst gestartet bist oder eine neue Wachstumsphase einläuten willst. Du benötigst datengestützte Antworten auf Fragen wie: Was sind deine Kunden bereit, für dein Produkt zu bezahlen? Wie gut kommunizieren deine Marketingmaterialien den Kernwert deines Produkts? Wie zufrieden – oder unzufrieden – sind deine Kunden? Eine Möglichkeit, diese Informationen zu erhalten, sind Kundenbefragungen und Umfragen.

Umfragen können kleinen Unternehmen helfen, Kennzahlen wie Kundenzufriedenheit zu quantifizieren und die Faktoren zu verstehen, die diese Zufriedenheit und dieses Engagement beeinflussen.

Mit Dutzenden von Online-Umfragetools kann es schwierig sein, zu bestimmen, welches für dein Unternehmen das Richtige ist, was es tatsächlich kostet und welche Funktionen du wirklich brauchst.

Hier ist eine Aufschlüsselung, die dich bei deiner Entscheidung unterstützt.

Mailchimp im Vergleich zu kostenlosen Umfrage-Buildern

Es gibt viele Möglichkeiten, kostenlose Online-Umfragen zu erstellen, die von verschiedenen Anbietern angeboten werden. Fünf beliebte Optionen sind Mailchimp, SurveyMonkey, Zoho, Google Forms und Typeform. Jede Option bietet einzigartige Vorteile – aber auch Einschränkungen – daher ist es wichtig, etwas zu recherchieren, bevor du dich entscheidest.

Wenn du vorhast, eine einfache, kostenlose Umfrage zu verwenden, um Kundenantworten zu sammeln, denke darüber nach, wie du die Informationen nach der Umfrage verwenden möchtest. In einigen Fällen kannst du nur Details für eine begrenzte Anzahl von Antworten anzeigen.

Planst du, deine Umfrageergebnisse zu verwenden, um Marketing- und Geschäftsentscheidungen zu gestalten? Achte genau auf Funktionen wie das automatische Tagging von Umfragen (wobei Umfrageantworten automatisch mit deiner Zielgruppe markiert werden können), Berichtsfunktionen und die Integration mit der Software, die du für die Datenanalyse und andere wichtige Marketingfunktionen verwendest.

Hier ist ein Überblick über einige der beliebtesten kostenlosen Online-Umfragetools.

Kostenloser Marketingtarif von MailchimpBasistarif von SurveyMonkeyKostenloser Tarif von Zoho SurveyGoogle Forms für den persönlichen GebrauchKostenloser Tarif von Typeforms
KostenKostenlosKostenlosKostenlosKostenlosKostenlos
UmfragenUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenztUnbegrenzt3
Fragen pro UmfrageUnbegrenzt1010Unbegrenzt10
AntwortenUnbegrenzt40/Umfrage100/UmfrageUnbegrenzt100/Monat
Mehrere FragetypenJaJaJaJaJa
Datenexport?Umfrage-Auto-Tagging und Exporte in CSVNeinExporte in PDFExporte in CSV oder Google SheetsExporte in CSV oder XLS
Benutzerdefiniertes Design?JaNeinNeinJaJa
Kostenloser Support?E-Mail-Support für die ersten 30 Tage, Schritt-für-Schritt-Videos, Leitfäden und TutorialsHilfecenterBenutzerhandbuchVom Benutzer erstellte Hilfecenter-LeitfädenHilfecenter
Anfangskosten für kostenpflichtige Tarife13 USD/Monat25 USD/Monat20 USD/Monat6 USD/Monat30 USD/Monat

Die Umfrageerstellungsoptionen von Mailchimp sind nicht nur im kostenlosen Marketingtarif kostenlos, sondern auch in die All-in-one-Marketingplattform von Mailchimp integriert, die Umfragefunktionen in Marketing und Kundenmanagement integriert. Das Beste ist, dass du eine unbegrenzte Anzahl von Umfrageteilnehmern erhältst – eine Komponente, die von vielen anderen Umfragetools nicht angeboten wird.

Mailchimp vs. SurveyMonkey

SurveyMonkey ist ein beliebtes Tool zur Erstellung von Online-Umfragen, das den Benutzern viel Kontrolle gibt. Zu den interessantesten Funktionen gehören detaillierte Berichtsfunktionen, Hunderte von Umfragevorlagen und eine benutzerfreundliche Oberfläche, mit der du problemlos einfache Umfragen erstellen kannst.

SurveyMonkey beschränkt dich auf 10 Fragen pro kostenloser Umfrage. Du kannst keine Daten aus kostenlosen Umfragen exportieren, und ab Januar 2021 können neu registrierte Benutzer mit der kostenlosen Version nur noch 40 Antworten anzeigen.

Mailchimp Benutzer können umfangreiche Umfragen erstellen und jede Antwort erfassen. Du kannst Mailchimp Umfragedaten exportieren und sie auch innerhalb der Plattform verwenden, um deine Marketingaktivitäten voranzutreiben. Du kannst deine neuen Einblicke in die Vorlieben und Verhaltensweisen deiner Kunden sofort anwenden.

Mailchimp vs. Zoho Survey

Zoho bietet eine umfangreiche Suite von Business-Tools, einschließlich Zoho Survey, die eine Vielzahl von attraktiven Funktionen bietet. Zoho Survey bietet Drag-and-Drop-Funktionen für Umfrageelemente, die Integration von Mailchimp Kontaktlisten und eine umfangreiche Umfragefragebibliothek.

Mit der kostenlosen unbegrenzten Umfrageoption von Zoho kannst du so viele Umfragen versenden, wie du möchtest, vorausgesetzt, sie enthalten nicht mehr als 10 Fragen. Diese Option beschränkt dich auch auf maximal 100 erfasste Antworten.

Mit Mailchimp kannst du deine Zielgruppe jederzeit befragen und so viele Fragen stellen, wie du möchtest. Du kannst nicht nur unbegrenzte Antworten sammeln, sondern diese Antworten auch sofort über die Marketing- und Kundenmanagementplattform von Mailchimp hinweg verwenden.

Mailchimp vs. Google Forms

Google Forms bietet grundlegende, benutzerfreundliche Funktionen zur Erstellung von Umfragen. Wenn du bereits begeisterter Google-Benutzer bist, kannst du in Google Forms Umfragen erstellen, die sich nahtlos in andere Google-Produkte integrieren lassen.

Eine der wichtigsten Einschränkungen von Google Forms ist, dass deine Umfrageantworten nicht mit deinem CRM oder Kontaktmanagementsystem verbunden oder verknüpft sind. Diese mangelnde Integration erschwert es, Maßnahmen auf Grundlage der Daten zu ergreifen. Mit Mailchimp können deine Umfrageantworten automatisch als Tags zu deinen Kontaktprofilen hinzugefügt werden, und du kannst sogar Abonnenten über das Umfrage-Tool von Mailchimp hinzufügen.

Mailchimp bietet robuste Designfunktionen, einschließlich benutzerfreundlicher, attraktiver Vorlagen und der Möglichkeit, Antworten über soziale Medien zu sammeln. Mailchimp Umfragen lassen sich nahtlos in die Marketingplattform integrieren, während du deine Google Forms-Daten konvertieren musst, um sie in deiner Marketingplattform oder deinem CRM zu verwenden.

Mailchimp vs. Typeform

Typeform eignet sich gut für designorientierte Abläufe. Umfragen lassen sich in alle großen Akteure integrieren: Mailchimp für Kontaktlisten, Salesforce für Personalisierung und Google Sheets für Analysen. Typeform funktioniert auch gut auf Mobilgeräten.

Typeform-Benutzer erhalten jedoch nur 3 Umfragen mit 10 Fragen pro Umfrage und 100 Antworten. Typeform ist aber nicht nur ein beliebtes Tool zur Erstellung von Umfragen, sondern auch eine eigenständige Option. Du musst Antworten sammeln und sie dann in deinen Mailchimp Account oder eine andere Plattform verschieben, um von den erfassten Daten zu profitieren. Typeform bietet Integrationen mit anderen Plattformen, einschließlich Mailchimp, aber das ist natürlich ein zusätzlicher Schritt.

Mit Mailchimp sind Umfragen ein wichtiges Marketing-Tool und kein Feature, das du für den Zugriff zusätzlich bezahlen musst. Mailchimp ermöglicht es dir auch, Umfragedaten zu sammeln und zu analysieren und sie auf derselben Plattform in Marketingkampagnen umzusetzen.

 
 

Vorteile des kostenlosen Umfragetools von Mailchimp

Mailchimp-Umfragen sind ein robustes Tool zur Datenerfassung, das eine Erweiterung einer leistungsstarken All-in-one-Marketingplattform ist, kein Add-on oder ein nachträglicher Einfall. Mit Mailchimp Umfragen kannst du:

  • Die Kundenzufriedenheit mit Meinungsumfragen und Umfragen nach einer Veranstaltung messen
  • Die Markteignung deines Produkts überprüfen, indem du aktuelle und potenzielle Kunden befragst, welche Produktmerkmale ihnen am wichtigsten sind.
  • Dir einen Einblick in die datengesteuerte Preisgestaltung verschaffen, indem du die Zahlungsbereitschaft deiner Kunden befragst.
  • Entscheidungsträger anhand von Umfragen identifizieren – finde heraus, welche Kunden dein Produkt kaufen und verwenden.

Mit der All-in-one-Marketing- und Kundenmanagementplattform von Mailchimp musst du keinen Umfrage-Builder von Drittanbietern mit anderen Tools verbinden – du kannst die Umfrageergebnisse sofort im Kontext von umfassenden Einblicken analysieren. Außerdem kannst du unbegrenzte Antworten sammeln. Andere kostenlose Umfrageplattformen schränken die Beantwortung von Fragen ein, sodass dies ein herausragendes Feature ist.

Die Leistung einer All-in-One-Marketing-Plattform

Mit einem Umfrage-Tool, das mit deiner primären Marketingplattform verbunden ist, kannst du die wertvollen Daten, die du erfasst hast, nachverfolgen und als Inspiration für deine Marketingaktivitäten nutzen.

Mit Mailchimp kannst du mehrere Aspekte deiner Marketingkampagnen in einer umfassenden Lösung bearbeiten. Das Umfrage-Tool von Mailchimp lässt sich in sein Marketing-CRM, seinen Customer JourneyBuilder und seine Social-Media-Management-Tools integrieren. Mit dem Website-Builder von Mailchimp, der E-Mail-Marketing-Software und vielem mehr sind Umfragen Teil einer zusammenhängenden Plattform – all ihre Funktionen arbeiten zusammen, um dir zu helfen, intelligenter zu vermarkten. Du kannst Umfragen verwenden, um deine Zielgruppe zu vergrößern und effektivere zielgerichtete Marketingbotschaften zu entwickeln.

Tag-basierte Segmentierung

Mit Mailchimp kannst du Umfrageantworten direkt in deinem Marketing-CRM taggen. Das bedeutet, dass du deine Kunden basierend auf ihren Antworten auf verschiedene sinnvolle Arten segmentieren kannst.

So kannst du beispielsweise deine zufriedenen und unzufriedenen Kunden gruppieren, Kunden markieren, die Interesse an bevorstehenden Produkten zeigen, und kritische demografische Daten speichern, um zukünftige Marketingkampagnen anzupassen.

Automatisierte Umfragen

Mit der All-in-one-Marketingplattform von Mailchimp kannst du Umfragen automatisch über den Customer Journey Builder mit einem unserer kostenpflichtigen Tarife versenden.

Das bedeutet, dass du Automatisierungen einrichten kannst, um eine Umfrage zu senden, nachdem jemand ein Produkt in deinem Onlineshop gekauft oder deinen Newsletter abonniert hat. Bitte sie um weitere Informationen über sich selbst, damit du mit dem Aufbau von Kundensegmenten beginnen oder ihre Zufriedenheit nach dem Kauf messen kannst.

Die Einrichtung automatisierter Umfragen über Mailchimp nimmt dir Aufgaben im Feedback-Management ab und hält dich gleichzeitig in der Nähe deiner Kunden.

 
 

Zugang zu einzigartigen Tools für den Geschäftsaufbau

Mailchimp bietet Lösungen für Kleinunternehmer in jeder Phase ihrer Geschäftsentwicklung.

Du kannst Mailchimp verwenden, um deine Website zu erstellen, zu veröffentlichen und zu hosten. Du kannst auch eine Landingpage mit einem Registrierungsformular erstellen, um potenzielle Kunden zu gewinnen. Landingpages dienen als Ziele für deine Marketingkampagnen – ein natürlicher nächster Schritt in der Customer Journey.

Weitere Mailchimp-Features sind:

Wenn du bereit bist, deine Reichweite zu erweitern, bietet einer der kostenpflichtigen Tarife von Mailchimp die zusätzlichen Funktionen, die du brauchst.

Finde heraus, was deine Kunden tatsächlich wollen

Erhalte Einblicke in unbegrenzte Umfragen zum kostenlosen Tarif von Mailchimp

Artikel teilen