Weiter zum Hauptinhalt
Zurück zu den Tarifen

Was ist in den einzelnen Tarifen enthalten?

Tabelle mit den Kosten der vier Tarife von Mailchimp und den jeweils verfügbaren Top-Features: der kostenlose Tarif, der Essential-Tarif ab 13 USD pro Monat, der Standard-Tarif ab 20,00 USD und der Premium-Tarif ab 350 USD pro Monat.

Top-Preis-Leistung

Top-Preis-Leistung

Premium

Vertrieb kontaktieren

€325.61

Top-Preis-Leistung

Top-Preis-Leistung

Standard

€18.61

Top-Preis-Leistung

Top-Preis-Leistung

Essentials

€12.09

Top-Preis-Leistung

Top-Preis-Leistung

Free

€0

Standard

Für erfahrene Vermarkter, die mit erweiterten Automatisierungsfeatures und datengetriebenen Tools ihre Aktivtäten skalieren und Zeit sparen möchten.

E-Mails und Automatisierungen

E-Mail-Vorlagen und Tools für ausgefeiltere Kampagnen.

Zielgruppen-Features

Weitere Kontakte und Personalisierungsmöglichkeiten basierend auf den Eigenschaften deiner Zielgruppe.

Marketingplattform

Multichannel-Tools zur Förderung und zum Wachstum Ihrer sowie zur Gewinnung neuer Leads – alles von einem Ort aus.

Intelligente Werkzeuge

Funktionen, die Ihnen helfen, bessere Inhalte zu erstellen und die Kampagnenleistung zu verbessern.

Auch im Standard‑Tarif enthalten

  • Customer Journey Builder

    Entwirf und automatisiere Customer Journeys basierend auf der Interaktion mit deinem Unternehmen.

    Informationen zu Customer Journeys
  • Mehr als 250 App-Integrationen

    Verbinde deine Lieblings-Apps und Webdienste, um Zeit zu sparen und mehr mit deinem Marketing zu erreichen.

    Liste anzeigen
  • Creative Assistant

    Hol dir schöne, markenspezifische Designs, die für dich mit künstlicher Intelligenz zusammengestellt wurden.

    Informationen über den Creative Assistant
  • Marketingkalender

    Sorge mit einer zentralen Übersicht dafür, dass deine Kampagnen gut organisiert und produktiv sind.

    Hinweise zum Marketing-Kalender
  • Mobil-App

    Verwalte deinen Account, füge Kontakte hinzu und sende von überall Kampagnen.

    App herunterladen
  • Support rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr

    Preisgekrönter E-Mail- und Chat-Support sowie Zugriff auf Wissensdatenbank und Marketing-Glossar.

    Informationen zum Support

FAQs

  • Der kostenlose Testzeitraum für Standard oder Essentials dauert 1 Monat. Mailchimp-Tarife werden monatlich am selben Tag des Monats abgerechnet. Wenn du zum Beispiel deinen Testzeitraum am 29. August startest, würde dein Testzeitraum am 29. September enden.

  • Ja! Du kannst während deiner Testphase jederzeit ein Upgrade durchführen oder herabstufen. Wenn du ein Upgrade auf Premium machst, zahlst du für die verbleibenden Tage deiner kostenlosen Testphase nur die Preisdifferenz zwischen den beiden Tarifen. Herabstufungen deines Monatstarifs werden am Ende des monatlichen Abrechnungszeitraums wirksam. Du erhältst keine Rückerstattung für zuvor in Rechnung gestellte Gebühren, aber du behältst den Zugriff auf diese Funktionen bis zum Ende des Abrechnungszeitraums.

  • Wenn du dein Abonnement während der kostenlosen Testphase kündigst, werden dir keine Services in Rechnung gestellt. Mit dem Tab „Einstellungen“ in „Account und Abrechnung“ kannst du dein Abonnement jederzeit pausieren oder deinen Mailchimp-Account löschen.

  • Mailchimp sendet dir vor dem Ende deiner Testphase Erinnerungen mit bevorstehenden Abrechnungsschätzungen. Wenn die kostenlose Testphase endet, wird dir die aktuelle monatliche Gebühr für den von dir ausgewählten Tarif in Rechnung gestellt.

  • SMS-Marketing ist für Mailchimp-Benutzer in den USA mit einem kostenpflichtigen Marketingtarif verfügbar, und die Credit-Pakete beginnen bei 20 USD/Monat. Nachdem du einen Antrag auf SMS-Marketing eingereicht hast und der genehmigt worden ist, kannst du auf der SMS-Übersichtsseite, der SMS-Einstellungsseite, im SMS-Editor oder über einen E-Mail-Link, der an die primäre E-Mail-Adresse deines Mailchimp-Accounts gesendet wird, SMS-Credits kaufen.

  • Wenn du einen Marketingtarif nutzt, kannst du monatlich eine bestimmte Menge von Credits als Add-on kaufen. Diese Summe von Credits wird jeden Monat automatisch zum Rechnungsdatum des Accounts wieder gekauft. Ungenutzte Credits verfallen monatlich und werden nicht in den nächsten übertragen. Du kannst Credits hinzufügen, wenn die Zahl der Empfänger von SMS deiner Zielgruppe steigt oder du öfter Textnachrichten schickst. Du kannst auch mitten in einem Abrechnungszyklus einen einmaligen Kauf tätigen, wenn dir die Credits frühzeitig ausgehen und du sie brauchst, bevor deine Credits automatisch erneut gekauft werden.

  • Ja. Wenn du E-Mails nicht häufig sendest und lieber nach Bedarf zahlst, kannst du E-Mail-Credits als Alternative zu einem Monatstarif kaufen.

  • Du kannst jederzeit zu einem neuen Tarif wechseln, indem du in deinem Account zur Seite „Abrechnung“ gehst. Wähle den Tarif aus, zu dem du wechseln möchtest und schon kannst du alle dazugehörigen Features sofort nutzen.

  • Wir akzeptieren alle gängigen Kreditkarten, PayPal und (in bestimmten Ländern) Lastschrift. Wir unterstützen auch Transaktionen in verschiedenen Währungen.

  • Mailchimp stellt dir die Mehrkosten automatisch in Rechnung. Solange du deine Mehrkosten pünktlich bezahlst, werden deine Kampagnen nicht gestoppt oder dein Account pausiert.

  • Die gibt es tatsächlich. Wenn du mehr als 200.000 Kontakte hast, können wir dir einen Tarif für große Zielgruppen anbieten, der deinen Anforderungen entsprechen könnte.